close

Reifenwaschanlagen

MobyDick News

20.10.17 15:35

FRUTIGER Rebranding

Stolz dürfen wir verkünden: Die Frutiger Company zeigt sich von einer neuen Seite.  Vor rund...
04.09.17 13:10

Steinexpo 2017 – Ein voller Erfolg

Dieses Jahr feierte die Steinexpo ihr Jubiläum und fand bereits zum 10. Mal statt. FRUTIGER war als...

Leistungsdaten Modelle

Leistungsdaten Modelle KIT Flex 400 B KIT Flex 400 C KIT Flex 800 B KIT Flex 800 C KIT Flex 400 Mobile B KIT Flex 400 Mobile C KIT Flex 800 Mobile B KIT Flex 800 Mobile C
LKW Reifenwaschanlage komplett 1 1 2 2 1 1 2 2
Recyclingtankpaket (*integriert) 1 1 2 2 1 1 2 2
Kratzförderer für Recyclingtank - 1 - 2 - 1 - 2
Randerhöhung Tank, zum Abschluß mit GOK 1 1 1 1 - - - -
Waschpumpen MobyPump 2 2 4 4 1 1 2 2
Startauslösung Optosensor
Pumpe zur Rückführung des Schmutzwassers - - - - 1 1 2 2
Rampensatz komplett (Ein- und Ausfahrtsrampen) - - - -
Spezifikationen und technische Daten
Länge der Wascheinheit [cm] 400 400 800 800 400 400 800 800
Lichte Durchfahrbreite der Wascheinheit [cm] 280 280 280 280 280 280 280 280
Achslast maximal [t] 15 15 15 15 15 15 15 15
Höhe Spritzschutzwände [cm] 136 136 136 136 136 136 136 136
Anzahl Düsen (Kern-Durchmesser min. 7 mm) 130 130 260 260 112 112 224 224
Anzahl Düsenbalken pro Seite 2 2 2 2 2 2 2 2
Volumen Recyclingtank (m3) 20 20 40 40 20 20 40 40
Nutzvolumen Betriebswasser (m3) 16,9 11 33,8 22 16,9 11 33.8 16.9
Klärfläche Recyclingtank (m2) 13 13 26 26 13 13 26 26
Auswurfhöhe Kratzförderer über GOK (cm) - 128 - 128 - 196 - 128
Maximale Pumpenleistung (l/min) 5 5 10 10 2.5 2.5 5 5
Anschlusswert der gesamten Anlage (kW) 11.2 11.5 22.4 23 11.2 11.5 22.4 22.4
Schallemission [dB] <75 <75 <75 <75 <75 <75 <75 <75
Optionen (gegen Aufpreis)
MobyDos Kompakt (Flockungsmitteldosierung)
Rückspülung der Ausfahrt - - - -
Manuelle Reinigungsvorrichtung
Sicherheitsgeländer für Recyclingtank - - - -
Separater Wassertank zum Befüllen - - - -
Überwachung der Endmontage und Inbetriebnahme

*Der angegebene Schallleistungspegel wurde nach dem Hüllenflächenverfahren, beim Ohr des Bedieners bzw. LKW-Fahrers in der Fahrerkabine bei offenem Fenster gemessen.